Vita von Hotellier Ingo Beth, Jahrgang 71

Nach erfolgreichen Lehr- und Wanderjahren in besternten Häusern im In- und Ausland eröffnete ich im Januar 1996 das Boutique-Hotel & Restaurant Lohspeicher in Cochem. Nach der Küchenmeisterprüfung mit Auszeichnung erfolgte die Ernennung zum Eurotoques- Chef, sowie die Berufung zum TV Koch bei "Kaffee oder Tee" bei SWR, in monatlicher Live-Ausstrahlung. Durch leidenschaftliches Kochen, kulinarische Feinheiten, sowie künstlerisches Geschick, ist das Restaurant Lohspeicher seit dem Jahre 2006 bis 2015 in der Gault Millau- Feinschmeckerbibel mit 14 erfolgreichen Punkten, sowie im Michelin Reiseführer mit 2 Bestecken gelistet. Heute verwöhnen wir unsere Gäste mit moselländischen Köstlichkeiten in historischen Mauern,- Sie werden begeistert sein!!

Vita von Ehefrau Anna Beth, Jahrgang 85

Nachdem ich mein Abitur im Jahre 2007 erfolgreich absolviert habe, begann ich ein Studium der "Rechtswissenschaften" für 4 Semester an der Universität zu Trier, mit einem späteren Wechsel an die Hochschule Birkenfeld, wo ich den akademischen Abschluss des Bachelor of Laws (L.L.B.)- mit vertiefenden Kenntnissen im Arbeitsrecht erlangte. Im Januar 2016 habe ich einen weiteren akademischen Abschluss des Master of Science (M.Sc.) erlangt, mit dem Studienschwerpunkt "Business Management- Human Resource Management", an der Hochschule Koblenz. Seit Juli 2013 leite ich gemeinsam mit meinem Lebensgefährten, Ingo Beth, das Boutique-Hotel & Restaurant Lohspeicher in Cochem, an der Mosel.

Vita von Tochter Laura Beth, Jahrgang 98

Im Juli 2014 habe ich die Realschule Cochem, mit dem guten Abschluss der Mittleren Reife verlassen, um meine Ausbildung zur Hotelfachfrau im ****S Wellness & Spa Hotell BollAnts am Park in Bad Sobernheim zu absolvieren. Meinen dortigen Abschluss als Hotelfachfrau werde ich voraussichtlich im Juli 2017 erlangen.